"Der Anspruch unser Kunden ist unser Antrieb"
Mehr Informationen >
Präsentieren auf einfachste Weise... mit dem neuen...
Mehr Informationen >
Kundenumfrage 2015 jetzt online
Mehr Informationen >

Kundenstories

Showbühne auf der Shishamesse in Frankfurt

Showbühne auf der Shishamesse in Frankfurt

Die Projekt20Drei10 GmbH mit Sitz in Westhausen ist Anbieter und Veranstalter der größten Shishamesse in Frankfurt am Main.

Die Shihsmesse ist eine Fach- und Publikumsmesse für Wasserpfeifen(-tabak), Wasserpfeifenbedarf, Dampfer, e-Liquids, E-Zigaretten, E-Shishas, Module und entsprechendes Zubehör.

Zur Präsentation von Produkten und der Verleihung von Awards wurde eine Showbühne konzipiert und letztendlich durch uns umgesetzt.


Wir sagen DANKE und freuen uns auf die nächste Shishamesse im Jahr 2017.

VARTA AG entscheidet sich für energiegeladenes Beleuchtungskonzept

EUHA Kongress 2015, Nürnberg

Die VARTA AG mit ihren Tochterunternehmen ist weltweit führender Anbieter von Batterie- und Speicherlösungen für Consumer, Industrie und Automotive.

Wie es oftmals so läuft entstand der Kontakt über die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg, denen Frau Uhl, Leiterin Marketing VARTA Storage sowie auch unser Geschäftsführer Johannes Kohnle, angehört.

In Folge wurden die letztendlichen Entscheider mit einbezogen und es war schnell klar, dass für zukünftige Messestände ein neues, energiegeladenes Beleuchtungskonzept her soll.
So war unsere erste Amtshandlung das Entwickeln eines Beleuchtungskonzeptes für den EUHA Kongress 2015 in Nürnberg. Hier vertraute man unseren Spezialisten die Beleuchtungstechnische Überarbeitung des designten Messestandes an.

Zum Einsatz kamen dann LED Fluter der Firma SGM, die den Messestand hell erleuchten ließen. Der Vorteil neben der hohen Lichtausbeute war der in Relation stehende geringe Stromaufwand.


Vielen Dank für das Vertrauen. Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Projekte.

Autohaus Beißwenger entscheidet sich für TW AUDiO System aus dem Hause SLS

Das Autohaus Beißwenger ist ein renomiertes Autohaus in Ellwangen. Der Neubau und damit geschaffene neue Verkaufsraum zeigt nicht nur die wirtschaftlich sehr gute Entwicklung des Autohauses, nein, es ist auch für die Kunden eine kleine "Wohlfühlarena".

 

Musik verbreitet gute Stimmung, aus diesem Grund darf auch ein Lautsprecher-System nicht fehlen.

 

Der Kontakt entstand durch eine Mitarbeiterin zu unserem Geschäftsführer Johannes Kohnle. Sogleich setzte man sich zusammen und erarbeitete ein schlüsselfertiges Konzept. Das Hauptproblem ist das Gebäude selbst. Es besteht aus Steinboden, Glasfronten, Putzwänden und Blech als Dach. Experten sprechen hier von den schlechtesten Vorraussetzungen für einen guten Sound.

 

Die Ton-Experten von SLS und TW AUDiO haben sich dieser Herausforderung angenommen und ein erstklassig funktionierendes System installiert, welches aus mehreren Lautsprechern der TW AUDiO M-Serie, besteht. Dadurch konnten wir die Nachhall-Zeit gering halten und die Sprachverständlichkeit erhöhen.

 

Dieses System kommt auch bei mehreren Events zukünftig zum Einsatz. Wir sagen unserem Kunden DANKE. Es war ein tolles Projekt und eine tolle Zusammenarbeit.

Roth & Lorenz entscheidet sich für alutexx System

Messestand auf der MLP Roadshow

Roth & Lorenz ist eine Full-Service Eventagentur aus Stuttgart und mit über 100 Mitarbeitern eine der führenden Eventagenturen in Deutschland. Zu deren Kunden gehören Brands wie Coca-Cola, P&G, Bosch, Barilla, Fifa, Hyundai und viele mehr.

 

Für einen weiteren Kunden organisieren Sie eine zweimonatige Roadshow auf der die Besucher das Unternehmen kennen lernen können. Die Aufgabenstellung war einfach und dennoch schwierig. Zum Einen sollte es ein Eckstand werden, der die Form eines Messestandes hat, zeitgleich durfte nicht viel Platz beim Transport und viel Zeit für Auf- und Abbau verloren gehen.

 

Aufgrunddessen entschied sich der Kunde für ein alutexx Messesystem aus unserem Hause.

 

Jean-Michel Rupprecht von Roth & Lorenz sagt dazu:
"Wir sind begeistert von Ihrem Produkt und es funktioniert auf unserer Roadshow perfekt. Auf jedenfall werde ich Sie wärmstens empfehlen und die gute Zusammenarbeit meinen Kollegen mitteilen".

Landestheater Dinkelsbühl entscheidet sich für neues Lichtmischpult

Das Landestheater Dinkelsbühl ist seit einigen Jahren Kunde der SLS Eventsolution und beauftragt - hauptsächlich in der Sommersaison - die SLS damit, das Theater bei den Stücken in der lichttechnischen Betreuung zu unterstützen.

 

Aussgangsituation:

Das Landestheater hat im Bereich der Lichtpulte zwei ältere Modelle der Mentor-Serie von ADB. Diese Pulte sind nicht nur schwer in der Programmierung im Umgang mit MovingLights, nein, vielmehr sind diese auch mit den Jahren fehleranfällig geworden. Als eines dieser Pulte komplett versagte, musste schnellstmöglich gehandelt werden, da es in Deutschland gar keinen Support mehr gab.

 

Zielstellung:

Das Landestheater Dinkelsbühl stellte nun die Weichen neu auf. Es sollte ein kostengünstiges System angeschafft werden, welches dem heutigen Standard entspreche und auch im Hinblick auf zukünftige Veränderungen in Richtung LED-Scheinwerfer flexibel ist. Weiter sollte es ein Pult sein, welches sich in den verschiedenen Häusern und auf Gastspiel leicht einsetzen lässt und einfach im Handling ist.

 

Anschaffung:

Nach einer ausgiebigen Testphase entschied man sich dann für einen MA CommandWing und einem HP Rechner mit der Software MA onPC.

 

Intendant Herr Cahn sagt dazu in einem Interview:

"...dass gezielte Investitionen in zeitgemäße Technik unerlässlich seien, um mit Bühneninszenierungen den veränderten Sehgewohnheiten der Zuschauer gerecht werden zu können."